West-Berlin nach dem Mauerbau

Hier findet ihr alles über die S Bahn Berlin GmbH

West-Berlin nach dem Mauerbau

Beitragvon DB Chefin » 23. Sep 2011, 08:32

Die S-Bahn in West-Berlin wurde weiterhin von der Deutschen Reichsbahn betrieben. Der Mauerbau führte in West-Berlin nach Aufruf von Politikern und Gewerkschaften zum S-Bahn-Boykott. Daraufhin gingen die Fahrgastzahlen stark zurück. Zwar stiegen sie um 1970 noch einmal geringfügig an, jedoch ab 1972 erhöhte die DR ihre Fahrpreise, wodurch wieder viele Fahrgäste dem Verkehrsmittel fernblieben. Der S-Bahn-Betrieb in West-Berlin wurde für die DR zunehmend zum Verlustgeschäft. Reparatur- und Sanierungsmaßnahmen wurden aufgeschoben, das Schienenmaterial auf Verschleiß gefahren, die baulichen Anlagen verwahrlosten zusehends.

Ab 1976 kam es zu ersten Fahrplaneinschränkungen. Auf der Wannseebahn und der Spandauer Vorortbahn gab es nur noch in der Hauptverkehrszeit den 10-Minuten-Takt. Nach dieser Fahrplanausdünnung konnten West-Berliner S-Bahn-Wagen ins Ostnetz überführt werden, die dort für die Neuinbetriebnahme der S-Bahn auf einem Teil der Wriezener Bahn benötigt wurden. Dies trug zu weiterem Substanzverlust in West-Berlin bei.

Im Frühjahr 1980 plante die Reichsbahn umfangreiche Fahrplanausdünnungen, die bei den Beschäftigten zu einem Einkommensverlust geführt hätten. Der Unmut der Beschäftigten entlud sich im zweiten Berliner S-Bahn-Streik, dem durch mangelnde politische Unterstützung der Erfolg versagt blieb. Als Konsequenz entließ die Reichsbahn die meisten ihrer West-Berliner Mitarbeiter und reduzierte die Linienzahl in West-Berlin von zehn auf drei, davon zwei auf der Nord-Süd-S-Bahn. Die nicht benötigten Züge wurden nach Ost-Berlin überführt, wo sie den Wagenpark für die neuen Streckenerweiterungen nach Ahrensfelde und Wartenberg ergänzten. Von den 1972 vorhandenen 248 Viertelzügen in West-Berlin blieben nur noch 119 übrig.


Quelle: Wikipedia
Benutzeravatar
DB Chefin
Forum Admin
 
Beiträge: 80
Registriert: 09.2011
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron